Wohnzimmer Ledersofa & Liebe Sitze

Einkaufen für Ihr Wohnzimmer:

1. Messen Sie den Raum. Kaufen Sie keine Möbel, ohne zu wissen, dass es passen wird. Die meisten Verkäufer lieferten Messungen. Wenn sie es nicht tun, zögern Sie nicht, sie zu fragen. Sie sollten es wissen. Um es einfach und wirklich zu visualisieren die Möbel in Ihrem Hause.

2. Einkaufen. Sei nicht impulsiv. Dies könnte Sie kosten Hunderte von Dollar. Ich verkaufe ein Sofa und Loveseat für $ 499 und haben das gleiche Sofa und loveseat für $ 999 gesehen. Leute, das ist $ 500, die wir reden. Machen Sie Ihre Hausaufgaben vor allem mit Möbeln. Sie würden über die verschiedenen Marken ups gibt es auf Möbel erstaunt sein. Denken Sie daran, je größer der Laden, höchstwahrscheinlich je größer die Markierung.

3. Sofa Material: Mikrofaser, Leder, Kunstleder, Baumwolle? Welche wählen Sie? Hände nach unten, die alten Schule Baumwolle Sofas werden mit Mikrofaser ersetzt. Und das aus gutem Grund auch. Microfaser ist weich (fühlt sich an wie Wildleder) und leicht zu reinigen. Meine erste Couch war eine Baumwolle / Polyester und es war sehr schwer, mit Durcheinander zu arbeiten. Mit Mikrofaser, alles, was Sie tun müssen, ist mit wenig Seife und Wasser. Leder / Kunstleder sind große Optionen, wenn Sie keine Tiere mit Nägeln haben. So oft habe ich Kunden bekommen diese Art von Material wegen der Tiere (leicht zu reinigen, etc.),

4. Sofa-Form: Sofa / Loveseat kombiniert oder Sectional. Schauen Sie sich Ihr Zimmer an. Ein Sofa / Loveseat kombiniert erlaubt Ihnen, Stücke ganz über dem Platz wie übereinander zu setzen, nebeneinander, nebeneinander, etc. Ein Schnitt ist wie ein Sofa und loveseat verbunden und kann normalerweise nur eine Weise gehen. Wenn Sie für einen Schnitt kaufen, stellen Sie sicher, fragen Sie den Händler, welche Seite der Wagen geht und sicher sein, dass Ihr Zimmer liegt, um es zu behandeln.

Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *