So halten Sie Ihre Ecke Ledersofa in Top-Zustand

Verwenden Sie kein Wasser und Öl, wenn Sie Ledersofas reinigen
Es ist nicht gut, Wasser und Seife oder Öl zu verwenden, um die Oberfläche Ihres Sofas zu reinigen. Mit Seife und Wasser fördert Trockenheit. So ist es für Ihr Ledersofa möglich, Risse und unschöne Linien zu entwickeln, wenn Sie Wasser und Seife für die Reinigung verwenden. Es ist auch nicht ratsam, Öl auf Leder zu verwenden. Ölrückstände können Staub und Schmutz anziehen, die Leder beschädigen könnten. Öl ist auch einer der Gründe, warum Leder-Materialien werden ziemlich leicht knacken.

Um die besten Ergebnisse zu erhalten, verwenden Sie eine Standard-Ecke Leder Sofa Reiniger. Dies wird in der Regel durch den Hersteller des Sofas zur Verfügung gestellt. Um Verschmutzungen und Flecken zu entfernen, verwenden Sie ein leicht angefeuchtetes Tuch. Wischen Sie die Flecken vom Sofa mit einem leicht feuchten Tuch ab und stellen Sie sicher, den Conditioner sofort anzuwenden.

Legen Sie niemals direktem Sonnenlicht aus
Direkte Sonneneinstrahlung kann Leder beschädigen. Die intensive Hitze der Sonne kann Leder trocknen, was zu Rissen und Fading führen könnte. Sie müssen Ihr Ledersofa von der Sonne weg positionieren. Es ist auch am besten, eine Sofaabdeckung verwenden, um das Leder vor Staub und Schmutz zu schützen. Sie müssen Ihr Sofa an einem kühlen Platz setzen. Feuchtigkeit ist einer der Gründe, warum Leder leicht trocknen kann. Wieder ist das Auftragen eines Mantels von Leder Conditioner wichtig, um den Glanz und gutes Aussehen Ihres Ledersofas zu halten.

Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *