Interior Design Home Dekorieren – Trendy Wohnzimmer Färben Ideen

Synchronisieren von Farben und Designs
Das erste, was zu tun, nachdem Sie entschieden haben, welche Dekorations-Stil Thema Sie für Ihr Wohnzimmer in Ihrem neuen Zuhause oder bei der Renovierung Ihrer bestehenden Hause verwenden, müssen Sie entscheiden, welche Farbe Sie verwenden. Sie müssen im Auge behalten, um Farb-Koordinate mit der Farbe Thema Ihrer Möbel, Polstermöbel, Einrichtungszubehör, Bodenbelag, Teppiche, etc. Eine weitere Option ist, mit den Möbeln und koordinieren Lackfarben mit ihm beginnen. Sie können versuchen, mit dem großen Möbelstück im Raum oder dem zentralen Punkt des Raumes zu beginnen. Entweder verwenden Sie ausgleichende Farben oder machen Sie den Brennpunkt heben sich mit etwas Licht um ihn herum.

Brown: Es gibt nichts wie die Schattierungen von braun, um Wärme und Mischung in schön mit fast alles. Aber seien Sie vorsichtig, braune Farben in einem kleinen Wohnzimmer zu verwenden, da es das Zimmer dominieren kann, unterdrückt die Farben Ihrer Möbel und Akzente. Schattierungen von Tan oder Taupe funktionieren, obwohl.

Reds: Die Farbe Red ist ein klassischer Schatten, weil sie so kühn, lebendig und kühn sind. Rottöne arbeiten besonders gut mit hellen Möbeln und machen sie noch mehr. Dennoch verwenden die Menschen gerne rot als Akzentfarbe mit nur einem Hauch dieses Schattens, mehr als eine Hauptwandfarbe. Aber heutzutage wagen einige Leute, ihre Wände auch rot zu malen.

Blues: Blues sind cool und am häufigsten im Zusammenhang mit Französisch Land, viktorianischen oder marine Designs. In den traditionellen Anwendungen, ist blau für die Ausdrucksformalität durch seine tröstende Natur groß. Dennoch schlägt Blau unzählige verschiedene Farben, die Aussichten sowie Atmosphäre ändern können.

Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *