American Leather – Schlafsofa Upholstering in den USA

Amerikanisches Leder ist ein ziemlich lockerer Begriff, der verwendet wird, um Hersteller von Leder Schlafsofa basiert innerhalb und machen Leder Polstermöbel in den Vereinigten Staaten zu beschreiben. Es könnte auch Gerbereien innerhalb der Vereinigten Staaten zu beschreiben, dass Prozess versteckt. In diesem Artikel untersuchen wir einige der Prozess der Gerbung Lederfelle und die Rolle der amerikanischen Leder-Hersteller in dieser Branche. Wir werden auch die Beziehung zwischen amerikanischen Lederpolsterung Schlafsofa-Herstellern und Gerbereien aus der ganzen Welt betrachten.

Leder Schlafsofa ist seit langem eine etablierte Kategorie von Möbeln seit frühen Leder Gerbereien verarbeitete Häute für den Einsatz in Kleidung, Stuhlsitzen und andere Schlafsofa Anwendungen. Die Polsterung von Leder auf Sofa Frames wurde durch europäische, orientalische und asiatische Gerber und Handwerker im Laufe der Jahrhunderte dokumentiert und Lederfelle haben sich als sehr widerstandsfähig gegen Verschleiß, die sie eine ausgezeichnete Wahl für Anwendungen in Schlafsofa macht. Die Natur des Leders und dass keine zwei Häute identisch sind macht sie viel gesucht, da jedes Stück Leder Schlafsofa wird einzigartig für sich.

Der Prozess des Gerbens von Leder versteckt hat in der Tat schon seit der Antike, wenn mit solchen Gegenständen wie Rinde, Holz, Wurzeln oder Beeren würde die Gerbung erleichtern. Dies ermöglicht es, Wasser und Feuchtigkeit aus der Haut zu entfernen und macht die Hautfasern in der Haut hart und zementiert sie zusammen. Aktuelle Gerbereien nutzen Mineral-Gerbung sowie andere Ansätze in modernen Anlagen, wo einige der Techniken sind ähnlich, aber mit neuen Methoden und Anwendungen für die Bräunung. Gewünschte Oberflächen reichen von der Haut, die gewachst, gewalzt, mit Öl geschmiert oder natürlich gefärbt wird.

Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *